DRG-Baureihe 05 / BR 05

Dampflok BR 05 Zu den Lokomotiven der Baureihe 05 gehören Einheits-Schnellzuglokomotiven der Deutschen Reichbahn, die mit einer Vollverkleidung ausgestattet sind. Insgesamt wurden 3 Maschinen gebaut. Das Modell 05 002 (1935) konnte mit über 200km/h einen Geschwindigkeitsrekord für Schienenfahrzeuge erringen. 1936 entstand das Modell 05 003 mit Kohlestaubfeuerung.



Bezeichnung DRG-Baureihe 05
Land Deutschland
Anzahl 3
Hersteller Borsig, Berlin
Baujahr 1935, 1937
Ausmusterung 1958
Gattung S 37.19
Spurweite 1.435 mm
Länge über Puffer 26.265 mm
Höhe 4.450 mm
Dienstmasse 129,9 t
Höchstgeschwindigkeit vorwärts 175 km/h
Höchstgeschwindigkeit rückwärts
Indizierte Leistung 2.360 PSi
Kuppelraddurchmesser
Treibraddurchmesser 2.300 mm
Laufraddurchmesser vorn 1.100 mm
Laufraddurchmesser hinten 1.100 mm
Zylinderdurchmesser 450 mm
Zylinderanzahl 3
Kolbenhub 660 mm
Kesselüberdruck 20 bar (1950 auf 16 bar reduziert)
Tender 2'3T37St
Wasservorrat 37 m³
Brennstoffvorrat 10 t


-> zurück zur Dampflok Übersicht